Bonn Voices – Adolf Kloke-Lesch über neue globale Ziele für nachhaltige Entwicklung – und deren Umsetzung

Herr Kloke-Lesch, die neuen Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) sollen weit über die bisher geltenden Millenniumsentwicklungsziele (MDGs) hinausgehen, die sich mit Armutsreduzierung in Entwicklungsländern konzentrieren. Welche anderen Dimensionen… [more]

Bonn Voices – Adolf Kloke-Lesch über neue globale Ziele für nachhaltige Entwicklung – und deren Umsetzung Bonn Voices - Adolf Kloke-Lesch über neue globale Ziele für nachhaltige Entwicklung - und deren Umsetzung

GIZ: Economics of Land Degradation Initiative’s new Massive Open Online Course

The Economics of Land Degradation (ELD) Initiative is launching a Massive Open Online Course (MOOC) on ‘Options and pathways for action: Stakeholder Engagement’, hosted by Global Campus 21®. This 8 week course begins on May 5th and lasts until June… [more]

GIZ: Economics of Land Degradation Initiative’s new Massive Open Online Course GIZ: Economics of Land Degradation Initiative's new Massive Open Online Course

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: Erster deutscher Master zu sozialen Sicherungssysteme eingerichtet

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) startet zum Wintersemester 2015/2016 den konsekutiven Master „Analysis and Design of Social Protection Systems“. Der Studiengang ist deutschlandweit der Erste, der sich mit sozialen Sicherungssystemen sowohl… [more]

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: Erster deutscher Master zu sozialen Sicherungssysteme eingerichtet Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: Erster deutscher Master zu sozialen Sicherungssysteme eingerichtet

Engagement Global/SKEW: Kommunaler Kompass auf der Internetseite von Kompass Nachhaltigkeit

Wie kaufe ich nachhaltig ein? Welche Produkte erfüllen die geforderten Nachhaltigkeitsstandards? Fragen, mit denen sich auch kommunale Beschaffer zunehmend auseinandersetzen. Hilfe hierzu gibt der Kommunale Kompass im Internet. Dieser informiert auch… [more]

Engagement Global/SKEW: Kommunaler Kompass auf der Internetseite von Kompass Nachhaltigkeit Engagement Global/SKEW: Kommunaler Kompass auf der Internetseite von Kompass Nachhaltigkeit

DW Akademie/Universität Bonn/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: Masterstudiengang International Media Studies. Bewerben Sie sich jetzt!

Bewerbungen für den sechsten Jahrgang des Masterstudiengangs International Media Studies, der im September 2015 in Bonn startet, werden noch bis zum 31. März 2015 entgegengenommen. Der Masterstudiengang richtet sich vorrangig an internationale Nachwuchsjournalisten/innen,… [more]

DW Akademie/Universität Bonn/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: Masterstudiengang International Media Studies. Bewerben Sie sich jetzt! DW Akademie/Universität Bonn/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: Masterstudiengang International Media Studies. Bewerben Sie sich jetzt!

    Academic Research from Bonn

Featured

featuredimage Universität Bonn: „Ideen gegen den Hunger“: ZEF begleitet wissenschaftlich eine Initiative des Bundes (25 Mär 2015)

Die Nahrungsmittelproduktion kann nur mit der wachsenden Weltbevölkerung Schritt halten, wenn neue Ideen und Entwicklungen für einen effizienteren Umgang mit [...]

Universität Bonn: Nachhaltig Nachgefragt (20 Mär 2015)

In der Rubrik „Nachhaltig Nachgefragt“ beschäftigt sich die Koordinierungsstelle \"Nachhaltige Entwicklung in der internationalen Zusammenarbeit\" der Universität Bonn mit ihrem [...]

featuredimage Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: Die “blaue Schiene”: Nachhaltigkeit im Studium (16 Mär 2015)

Dieser Eintrag ist leider nicht auf deutsch verfügbar

Engagement Global/SKEW: Aktualisierung des Praxisleitfadens „Fair Handeln in Kommunen“ (16 Mär 2015)

Der Praxisleitfaden „Fair Handeln in Kommunen“ ist in zweiter und aktualisierter Auflage erschienen. Mit insgesamt 124 vorgestellten Beispielen für global [...]

featuredimage Stiftung Umwelt und Entwicklung: Neue Ausgabe der „Resultate“ zum Thema „Islam und Gesellschaft“ (13 Mär 2015)

Die Ausgabe 1/2015 der Zeitschrift „Resultate“ ist erschienen, unter anderem mit einem Interview mit NRW-Innenminister Jäger zu Islamismus, Fremdenfeindlichkeit und [...]

21.04. – 30.06.2015 | Universität Bonn, Stadt Bonn, DW, GIZ : Ringvorlesung „Die Welt im Wandel: Klima. Global. Digital.“ (12 Mär 2015)

Das Jahr 2015 ist klimapolitisch von ganz besonderer Bedeutung: Bis Dezember 2015 soll in Paris ein neues, umfassendes globales Klimaabkommen [...]

featuredimage UN Women: Bundesminister Dr. Gerd Müller wird #HeForShe (9 Mär 2015)

Dieser Eintrag ist leider nicht auf deutsch verfügbar

Bonn

Stadt Bonn: Licht aus für den Klimaschutz: OB ruft zur Teilnahme an der “Earth Hour” auf
(24 Mär 2015)

Ein Zeichen gegen die Verschwendung von Ressourcen und für den Klimaschutz setzt auch in diesem Jahr wieder die Aktion “Earth Hour” der Umweltstiftung World Wide Fund for Nature (WWF). Schon zum siebten Mal beteiligen sich die Stadt Bonn sowie zahlreiche Bonner Institutionen und Unternehmen daran. Am Samstag, 28. März, um 20.30 Uhr werden dann wieder […]

Interview

Interview: Dr. Stefan Siebert: Wechselwirkungen zwischen Umweltfaktoren, Anbaumethoden und Pflanzenproduktivität
(17 Mär 2015)

Herr Dr. Siebert, Ziel Ihrer Forschung ist es, durch angepasste Anbaumethoden die Pflanzenproduktivität zu steigern. Können Sie uns anhand eines Beispiels erklären, wie Sie bei Ihrer Arbeit vorgehen? Wir versuchen Prozesse zu verstehen, Widersprüche aufzulösen und Wissenslücken zu schließen, „ganz normale“ wissenschaftliche Praxis also. Ein Gegenstand unserer aktuellen Forschung ist Hitzestress zur Blüte, z.B. in […]

Universität/Forschung

BMBF/SÖF: Bekanntmachung „Nachhaltige Transformation urbaner Räume“
(24 Mär 2015)

Das BMBF hat am 20. März 2015 die neue Förderbekanntmachung der Sozial-ökologischen Forschung „Nachhaltige Transformation urbaner Räume“ veröffentlicht. Diese Fördermaßnahme stellt einen Baustein im aktuellen SÖF-Agendaprozess dar und ordnet sich in den Kontext der Leitinitiative „Zukunftsstadt“ des Rahmenprogramms „Forschung für Nachhaltige Entwicklungen“ (FONA3) (www.fona.de) und der „Strategischen Forschungs- und Innovationsagenda“ der Bundesregierung im Wissenschaftsjahr 2015 […]

Meinung

Germanwatch/Brot für die Welt/Misereor: Widerstand gegen Kohlebegrenzung ist “Panikmache”
(27 Mär 2015)

Mit Unverständnis und heftiger Kritik reagieren Brot für die Welt, Germanwatch und Misereor auf den Widerstand aus Teilen von Politik, Unternehmen und Gewerkschaften gegen den Plan von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel zur Begrenzung der Kohleverstromung. Vor dem heutigen Treffen Gabriels mit den Energieministern der Länder sagt Klaus Seitz, Leiter der Abteilung Politik bei Brot für die […]

Best practice

Der Weltladen Bonn unterstützt die Verwertung von Althandys
(5 Feb 2015)

Die Aktion HAPPY HANDY ruft dazu auf, Althandys zu sammeln, um sie fach- und umweltgerecht verwerten zu lassen. Handys enthalten rund 60 verschiedene Materialien – darunter wertvolle Metalle, von denen bis zu 17 durch hochwertiges Recycling zurückgewonnen werden können. Aus den rund 106 Millionen Altgeräten in den deutschen Haushalten könnte man viele Tonnen Sekundärrohstoffe erhalten, […]

UNO in Bonn

UNBonn: World Conference Adopts New International Framework for Disaster Risk Reduction after Marathon Negotiations in Sendai
(24 Mär 2015)

Representatives from 187 UN member States adopted in Sendai, Japan last week the first major agreement of the Post-2015 development agenda, a far reaching new framework for disaster risk reduction with seven targets and four priorities for action. Conference President, Ms. Eriko Yamatani, Minister of State for Disaster Management, announced agreement on the text, the […]

Organisationen in Bonn

General Assembly resolution recognizes work of UN-SPIDER
(10 Mär 2015)

On 23 December 2014, the United Nations General Assembly adopted its resolution A/RES/69/243 of the sixty-ninth session on “International cooperation on humanitarian assistance in the field of natural disasters, from relief to development”. The resolution was published on 11 February 2015 and makes explicit mention of the UN-SPIDER programme twice. In the ten page document, […]

Blick zum Nachbarn

European Environment Agency: The European Environment State and Outlook 2015: Biodiversity
(16 Mär 2015)

The European Environment Agency (EEA) has recently published the European Environment State and Outlook 2015 (SOER 2015). This article focuses on the online briefing on biodiversity and puts it into a context with Horizon 2020. In 2010, the UN adopted the 20 Aichi Biodiversity targets, followed by a European Biodiversity Strategy (2011-2020) which should reinforce […]

Creative Commons License