UNRIC: MDG Gap Report 2010: “The Global Partnership for Development at a Critical Juncture”

Rund 150 Staats- und Regierungschefs werden am Rande der Generalversammlung der Vereinten Nationen vom 20. bis 22. September zusammenkommen, um die Fortschritte bei den Millenniumsentwicklungszielen zu besprechen. Die Teilnehmer werden in Plenarsitzungen und in Gesprächen am runden Tisch darüber diskutieren, was getan werden muss, um die in Jahr 2000 gesetzten acht Ziele bis 2015 zu erreichen. Es wird ein aktionsorientiertes Abschlussdokument erwartet, das zum Erreichen der Ziele verpflichtet.

Der MDG Gap Report 2010: “The Global Partnership for Development at a Critical Juncture” kann ab sofort auf den UNRIC-Website heruntergeladen werden: http://www.unric.org/html/english/pdf/2010/10-43282_MDG_2010_EWEBv2.pdf. Für Fragen steht jederzeit das UNRIC-Büro in Bonn zur Verfügung.

Webseite des Gipfels (www.un.org/en/mdg/summit2010/), Rubrik „News and Media“ (www.un.org/en/mdg/summit2010/news.shtml). Die Webseite beinhaltet detailliertes Informationsmaterial für Ihre Berichterstattung über das Gipfeltreffen.

Pressekontakt:

Regionales Informationszentrum der Vereinten Nationen für Westeuropa (UNRIC)
Verbindungsbüro in Deutschland, UN Campus
Arne Molfenter: Tel.: +49 228 815-2773, Laura Gehrke: Tel.: +49 228 815-2774
deutschland@unric.org

www.uno.de