DEval | Handbuch zu partizipativer Evaluation

Die Initiative EvalParticipativa hat ein Handbuch zu partizipativer Evaluation veröffentlicht. Besonders wichtig sei es, „die Vielfalt der Stimmen und Erfahrungen derer in den Vordergrund zu stellen, die an Entwicklungsprozessen beteiligt sind“, so die Herausgeber.

Das Buch „Sowing and Harvest. A Handbook for participatory Evaluation“ stellt die Entwicklungsphasen partizipativer Evaluation vor und beschreibt den Einfluss zentraler Unterstützer*innen sowie die Rolle von partizipatorischen Techniken und Instrumenten. Dabei geben auch Videolinks direkte Einblicke in die Erfahrungen der Stakeholder. Das Handbuch kann hier auf Spanisch heruntergeladen werden, die englische Version ist ab Mitte 2021 verfügbar.

EvalParticipativa ist aus der Zusammenarbeit des Programms für Arbeit- Umwelt- und Sozialstudien (PETAS) an der Nationalen Universität von San Juan (Argentinien) und Focelac, dem Projekt zum Aufbau von Evaluierungskapazitäten in Lateinamerika des costa-ricanischen Planungsministeriums Mideplan und des DEval, hervorgegangen.

Weitere Informationen

Quelle: Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval), 08.02.2021