BMU | Petersberger Klimadialog (PCD XII) 2021

Der Petersberger Klimadialog (Petersberg Climate Dialogue, PCD) schafft seit 2010 einen Raum für vertrauensvollen und konstruktiven Austausch zwischen Ministerinnen und Ministern zu aktuellen Fragen des internationalen Klimaschutzes. Die Konferenz wird dabei immer gemeinsam mit der Präsidentschaft der nächsten Weltklimakonferenz (COP 26) ausgerichtet. Mitausrichter ist dieses Jahr daher das Vereinigte Königreich.

Das Ministerinnen- und Ministersegment des diesjährigen PCD findet am 6. und 7. Mai statt. Im Fokus der Gespräche auf Ebene der Ministerinnen und Minister steht dabei die Vorbereitung der COP 26, die im November 2021 in Glasgow stattfinden soll. Der informelle Dialog beginnt am 6. Mai um 14:00 Uhr mit Reden des UN-Generalsekretärs António Guterres, des britischen Premierministers Boris Johnson und der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Diese Reden werden öffentlich übertragen.

Der PCD wird außerdem durch eine Reihe virtueller, öffentlicher Satelliten-Veranstaltungen zu verschiedenen Klimaschutzthemen ergänzt und erweitert. Diese finden vom 3. bis einschließlich 6. Mai statt.

Weitere Informationen & Programmübersicht

Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), 03.05.2021