Was macht ihr?

Die Initiative für Flüchtlinge Bonn e.V. ist ein Verein und eine Hochschulgruppe, die wöchentliche Veranstaltungen organisiert, zum Beispiel Kochabende, Radtouren, Museums- und Theaterbesuche, Ausflüge in die Umgebung und Ähnliches. Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer regelmäßigen Events ist unser wöchentlicher Stammtisch im Café Blau, der mittlerweile zu einer festen Größe sowohl für Geflüchtete als auch für Einheimische geworden ist.

Neben dieser Funktion als Begegnungsplattform verstehen wir uns auch als Schnittstelle zwischen Universität und studieninteressierten Geflüchteten: Dreimal die Woche bieten wir zu diesem Zweck die Sprechstunde „Startstudy“ unter dem Dach des AStA an. Darüber hinaus vermitteln wir Sprach-Tandems und stehen in Kontakt zur Stadt Bonn und diversen Organisationen, Vereinen und Institutionen in der Flüchtlingshilfe.

Wie seid ihr darauf gekommen?

Hinter diesen Veranstaltungen, Projekten und Beratungs- sowie Vermittlungsangeboten steht die Idee, junge, geflüchtete Menschen auf dem denkbar einfachsten Weg in unsere Gesellschaft zu integrieren: durch Aktivitäten mit Gleichaltrigen. Gleichzeitig wollen wir ermutigen, durch Teilnahme an unserem Organisationsteam auch eigene Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen.

Was ist euer Ziel?

Unser Ziel ist es junge Geflüchtete und BonnerInnen zwischen 18 und 35 Jahren durch gemeinsame Freizeitaktivitäten zusammen zu bringen und einen freundschaftlichen Kontakt auf Augenhöhe entstehen zu lassen. Des Weiteren verfolgen wir mit der Unterstützung von studieninteressierten Geflüchteten das Ziel einen Zugang zu gleichberechtigter Bildung zu schaffen.

Wie kann ich bei euch mitmachen?

Wir treffen uns jeden Dienstag in den Räumen der ESG (Königstr. 88, 53115 Bonn) zu einer Organisationsitzung. Dort planen wir kommende Events, sammeln Ideen und heißen jeden willkommen, der daran mitwirken möchte.

Unser wöchentlicher Stammtisch findet danach im Cafe Blau (Franziskanerstr. 9, 53113 Bonn) ab 21:00 Uhr statt. Dort laden wir Geflüchtete und BonnerInnen in ganz entspannter Atmosphäre ein, den Abend gemeinsam zu verbringen.

Adresse
Initiative für Flüchtlinge Bonn e.V.

Nassestraße 11

53113 Bonn

E-Mailadresse
iffbonn@gmail.com

Link
https://www.facebook.com/initiativefuerfluechtlingebonn/timeline