SÜDWIND: Mitarbeiter/in Büroorganisation und Verwaltung

SÜDWIND sucht zum 01.01.2017 für die Geschäftsstelle in Bonn eine /n Mitarbeiter/in Büroorganisation und Verwaltung Teilzeit, 20 Wochenstunden, zunächst befristet bis zum 31.12.2018

SÜDWIND ist eine entwicklungspolitische Rechercheeinrichtung mit Kontakten in den Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas, die sich für global gerechte Wirtschaftsbeziehungen einsetzt. Das Institut verknüpft handlungsorientierte Recherche mit der Erarbeitung von Lösungsvorschlägen, die zu einer Verbesserung der Situation von armen Bevölkerungsgruppen in Entwicklungsländern führen sollen.
Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Geschäftsführung und Buchhaltung bei administrativen Vorgängen
  • Empfang und Telefondienst sowie Postbearbeitung
  • Materialverwaltung (Organisation des täglichen Bürobedarfs)
  • Schriftverkehr und Korrespondenz (Rechnungen, Serienbriefe, Formulare, Verwaltungsangelegenheiten)
  • Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen, logistische Vor- und Nachbereitung von internen Sitzungen
  • Zuarbeit für die Finanz- und Projektbuchhaltung (Rechnungskontrolle, Pflege von Projektlisten)
  • Rechnungserstellung und Mahnwesen
  • Materialversand

Wir erwarten:

  • Kaufmännischer Berufsabschluss, Ausbildung zum/zur Office-Manager/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Möglichst Berufserfahrung im Büromanagement
  • Freundliches, kommunikatives und verbindliches Auftreten
  • Organisationstalent und eine selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internet)
  • Genauigkeit und eine gute Auffassungsgabe sowie ein gutes Zahlenverständnis mit sorgfältiger Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse

Wir bieten die Mitarbeit in einem engagierten Team von derzeit 11 Personen und eine Bezahlung in Anlehnung an BAT/KF (Tarifgruppe 7). Wir wünschen uns eine/n engagiert/n fachlich kompetente/n KollegIn, der/die sich mit den Zielen unserer Arbeit und unserem Arbeitsansatz identifizieren kann.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen ausschließlich per E-Mail in einer pdf-Datei mit maximaler Größe von 8 MB bis zum 25.10.2016 senden an: SÜDWIND e.V., z. Hd. Martina Schaub, bewerbung@suedwind-institut.de
Die Bewerbungsgespräche finden am 18.11.2016 in Bonn statt.
Weitere Informationen: www.suedwind-institut.de

Quelle: Mitteilung SÜDWIND, 06.10.2016