Lateinamerika-Zentrum: Bildungsprojekt zum Thema Klimawandel

Das Lateinamerika-Zentrum e.V. (LAZ) führt dieses Schuljahr wieder ein Bildungsprojekt zum Thema Klimawandel für Grundschulen in Bonn, Köln und dem Rhein-Sieg-Kreis durch:

Das Bildungsprojekt „´Expedición Sur´: Ping auf den Spuren des Klimawandels in Lateinamerika“ beabsichtigt im Rahmen der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit, mehr Bewusstsein für die immer dringlicher werdende Herausforderung des globalen Klimawandels zu schaffen. Dabei soll aufgezeigt werden, wie unsere Verhaltensweisen im globalen Norden im direkten Zusammenhang mit den Lebensbedingungen der Menschen in Lateinamerika stehen.

Das LAZ bietet an für das Schuljahr 2016/2017:
• Projekttage an Grundschulen (3./4. Klasse)
• MultiplikatorInnen-Workshops für LehrerInnen und pädagogische Fachkräfte

Die Teilnahme ist kostenlos.

Helfen Sie mit, schon bei Kindern ein Bewusstsein für diese Thematik zu fördern.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer oder unter http://lateinamerikazentrum.de

Quelle: Pressemitteilung LAZ, 24.10.2016