26.11. – 27.11.2014 | SEF / SKEW: Anmeldefrist für Bonn Symposium 2014 zum lokalen Engagement für nachhaltige Entwicklung endet am 17.11.

Die internationale Staatengemeinschaft wird im Herbst 2015 neue Ziele für eine global nachhaltige Entwicklung verabschieden, bei deren Umsetzung die Kommunen eine große Rolle spielen. Bei ihrem „Bonn Symposium 2014: Lokales Engagement für Entwicklung. Chancen einer Post 2015-Agenda“ am 26. und 27. November 2014 möchten die Stiftung Entwicklung und Frieden (SEF) und die Servicestelle Kommunalpolitik und -verwaltung sowie lokale Initiativen, die im Bereich Nachhaltigkeit und Entwicklungszusammenarbeit aktiv sind, schon heute informieren, welche neuen Verpflichtungen auf sie zukommen könnten, aber auch aufzeigen, welche Chancen zur Umsetzung bestehen. Wer Interesse hat, an der kostenlosen Tagung teilzunehmen, sollte sich schnell anmelden, da die Anmeldefrist am 17.11. endet.

Mehr Informationen

Kontakt: SKEW, Annette Turmann, Telefon 0228/20717-335, Annette.Turmann@engagement-global.de, Stiftung Entwicklung und Frieden, Sabine Gerhardt, Telefon 0228 95925-13, gerhardt@sef-bonn.org

Weitere Informationen der Servicestelle Kommunen in der einen Welt/Engagement Global finden Sie in den Eine-Welt-Nachrichten Nr. 154 | November 2014

Eine-Welt-Nachrichten Nr. 154 | November 2014 (pdf)

Dort finden Sie folgende Rubriken:

  • Über uns
  • Termin-Nachlese
  • Materialien & Medien
  • Tipps
  • Hintergrund
  • Organisation direkt
  • Monatshighlight
  • Stellenbörse
  • Wettbewerbe
  • Spruch des Monats
  • Kontakt und Impressum

Veranstaltungshinweise online service-eine-welt.de/veranstaltungen/Veranstaltungen.html

***Die nächsten EWN erscheinen am 15. Dezember 2014***