UN-Bericht zu globaler nachhaltiger Entwicklung

Die Abteilung für wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten der Vereinten Nationen hat einen Bericht zu globaler nachhaltiger Entwicklung vorgelegt. Anhand umfassender Daten und wissenschaftlicher Erkenntnisse werden darin erstmals Fortschritte globaler nachhaltiger Entwicklung von 1950 bis 2013 beleuchtet und Herausforderungen für die Zukunft aufgezeigt. Mit einer erwarteten Weltbevölkerungszahl von neun Milliarden Menschen bis 2050 liegen laut Bericht die Hauptherausforderung weiterhin bei der Überwindung von Armut und Hunger sowie der Ernährung, Unterbringung, Ausbildung und Beschäftigung aller Menschen. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, müssten bisherige Konsum- und Produktionsmuster verändert sowie internationale Kooperationen gestärkt und Investitionen in nachhaltige Entwicklung gefördert werden. Der „Prototype Global Sustainable Development Report“ kann im Internet heruntergeladen werden.

Quelle: SKEW/Engagement Global, EINE-WELT-NACHRICHTEN August 2014