26.03.3014 | Alexander-Koenig-Gesellschaft: „Ökologische nachhaltige Nutzung der Randzonen als Beitrag zur Erhaltung des Bergregenwaldes in Ruanda"

Im Rahmen der Vortragsreihe “Lebensraum Regenwald – Bedeutung für Pflanzen, Tiere und Menschen” findet folgende Veranstaltung statt:

26.3., 19 Uhr: „Ökologische nachhaltige Nutzung der Randzonen als Beitrag zur Erhaltung des Bergregenwaldes in Ruanda“

Ort: Museum Koenig, Adenauerallee 160, Eintritt frei, Spenden zur im Aufbau befindlichen Regenwald-Ausstellung des Museum Koenig willkommen.

Nähere Informationen

Quelle: Newsletters “Agenda 21 aktuell” 2014/2