24.09.2013 | Alanus Hochschule: "EthikBank zwischen zwei Stühlen – Grenzen und Herausforderungen des ethischen Bankgeschäftes" Social Business Ringvorlesung

Die Rolle des Bankensektors hinsichtlich einer nachhaltigen Entwicklung der Volkswirtschaft tritt zunehmend in das Bewusstsein der Verantwortlichen und der breiten Öffentlichkeit. Die gesellschaftlichen Werte befinden sich in einem Wandel, in dem sozial und ökologisch verantwortliches Handeln immer wichtiger wird. Dies gilt auch für den Bankensektor, dessen bedeutende Stellung in einer Volkswirtschaft durch die jüngste Wirtschafts- und Finanzkrise demonstriert wurde.

In der Ringvorlesung „Social Banking“ präsentieren fachkundige Referenten, welche innovativen Ansätze für eine größere Nachhaltigkeit des Bankensektors mittlerweile geschaffen wurden und welche Faktoren der weiteren Entwicklung noch im Wege stehen. Es besteht die Gelegenheit, hierüber und über eigene Fragestellungen mit hochrangigen Vertretern aus Unternehmen und Institutionen zu diskutieren.

Dienstag, 24.09.2013, 18:00 – 20:00 Uhr, Campus II, 1. OG, Semi 13
EthikBank zwischen zwei Stühlen – Grenzen und
Herausforderungen des ethischen Bankgeschäftes

Sylke Schröder, Vorstandsmitglied, EthikBank eG, Eisenberg

Informationen und weitere Termine finden Sie hier.