VHS Bonn und Deutsch-Afrikanischen Zentrum: Reihe „Afrikanische Aspekte“

    “Wasser in Afrika: Leben im Rhythmus der Regenzeiten” ist der Titel der Veranstaltungsreihe „Afrikanische Aspekte“ vom Deutsch-Afrikanischen Zentrum und der VHS Bonn mit verschiedenen Terminen von März bis Juni 2013.

    Termine:

    Montag, 4.3., 18 bis 19.30 Uhr:
    Lesotho Highlands Water Project –„Weißes Gold“ für Südafrika
    Vortrag mit Diskussion,Wilhelmstraße 34, Eintritt frei

    Montag, 18.3., 18 bis 19.30 Uhr:
    Ein großer Sprung nach vorn mit dem Volta-Stausee
    Vortrag mit Diskussion,Wilhelmstraße 34, Eintritt frei

    Montag, 8.4., 18 bis 19.30 Uhr:
    Afrikas Wasser im Fokus der UN Wasserdekade
    Vortrag mit Diskussion,Wilhelmstraße 34, Eintritt frei

    Montag, 22.4., 20.15 bis 22.15 Uhr:
    Darwins Alptraum. Filmvorführung mit anschließender
    Diskussion, Woki Filmtheater, Bertha-von-Suttner-Platz 1-7, Eintritt 5,99 €, ermäßigt 4,99 €

    Montag, 6.5., 18 bis 19.30 Uhr:
    Trinkwasserversorgung im ländlichen Afrika am Beispiel Benins
    Vortrag mit Diskussion, Wilhelmstraße 34, Eintritt frei

    Montag, 27.5., 18 bis 19.30 Uhr:
    Der Tschad im Rhythmus der Regenzeiten
    Vortrag mit Diskussion, Wilhelmstraße 34, Eintritt frei

    Montag, 3.6., 18 bis 19.30 Uhr:
    Glocal Water in Nordghana – Im Spannungsfeld lokaler Vorstellungen und globaler Diskurse
    Vortrag mit Diskussion, Wilhelmstraße 34, Eintritt frei

    Flyer