Tipps zum Geld- und Energiesparen gibt es in einer neuen Bonner Kooperationsreihe

    Eine neue Kooperationsreihe der Verbraucherzentrale NRW in Bonn, der Bonner Energie Agentur und der Volkshochschule Bonn widmet sich dem Thema Energie in Haus und Wohnung mit wechselnden Schwerpunkten: In diesem Halbjahr dreht sich alles ums Wasser.

    Die Reihe beginnt am Mittwoch, 6. März, um 20 Uhr in der VHS in Bad Godesberg, Michaelplatz 5, mit einem Vortrag des Energieberaters der Verbraucherzentrale, Stephan Herpertz. Er erklärt, wie man mit Wasser und Wärmepumpen Gebäude beheizen kann.

    Das Ziel der neuen Kooperationsreihe ist, Ideen und Informationen zu liefern, wie Geld und Energie gespart werden können. Sie soll einen Überblick über neue Technologien und ihrer Förderung geben. Ein Flyer zur Reihe steht auf www.vhs-bonn.de zum Download bereit.

    Pressemitteilung