28.11.2012 | Universität Bonn und ifnm: Forum „Nachhaltigkeit in der Ernährungsindustrie“

Die sich wandelnden gesellschaftlichen Anforderungen stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Hierzu gehören beispielhaft die Notwendigkeit der Erhaltung einer intakten Umwelt für die Produktion qualitativ hochwertiger Lebensmittel sowie die Relevanz von Prozessattributen für die Kaufentscheidung der Verbraucher. Nachhaltiges Wirtschaften ist in diesem Zusammenhang zu einem zentralen Wettbewerbsfaktor in der Agrar- und Ernährungswirtschaft geworden.

Die „Nachhaltigkeitsstudie Ernährung.NRW“ führt, beispielhaft an der Fruchtsaftbranche sowie deren Zulieferbetriebe des Obst- und Gemüseanbaus in NRW, eine ganzheitliche Analyse zu Nachhaltigkeitsaspekten entlang der vollständigen Wertschöpfungskette durch.

Ziel der Studie ist es, Handlungswissen in die Ernährungswirtschaft zu transferieren, welches die Wettbewerbsfähigkeit der Ernährungsbranche in NRW nachhaltig stärken kann. Aus den Erkenntnissen der Grundlagenforschung lassen sich innovative und markgerechte Nachhaltigkeitsstrategien entwickeln.

Nehmen Sie teil am Forum und diskutieren Sie mit dem Projektteam der Universität Bonn und des Instituts für Nachhaltiges Management e.V. sowie mit namenhaften Experten aus Industrie und Handel.
Das Programm zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

Datum/Zeit: 28. November 2012, 09:30 – 16:30 h
Ort:
Andreas Hermes-Akademie

Information