13.09.2012 | Stadt Bonn: Fahrradaktionstag

Erklärtes Ziel der Stadt Bonn ist es, das „Fahrradklima“ in Bonn zu verbessern, den Radverkehr zu fördern, die Zahl der Fahrradunfälle zu verringern, und bis zum Jahr 2020 die Fahrradhauptstadt in Nordrhein- Westfalen zu werden.

Auf dem Fahrradaktionstag am 13. September bietet die Stadt Bonn allen fahrradinteressierten Bürgerinnen und Bürgern erstmals die Möglichkeit, sich kompetent und in vielfältiger Hinsicht an einem Tag rund um das Thema Fahrrad und Fahrradsicherheit zu informieren und vieles auch direkt und vor Ort kostenlos auszuprobieren. Helmberatung für Kinder, Kinder- und Seniorenparcours, Pedelecs zum Testen, Sicherheitsthemen wie Toter Winkel, Seh- und Reaktionstests sowie Fahrradsimulatoren für Gefahren, aber auch Radwandern und Fahrradtourismus sind nur einige von den vielen Themen auf dem Fahrradaktionstag. Am Stand der Stadt Bonn gibt es zudem den „Fahrradklimatest“, der allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gibt, ihre Einschätzung zum „Fahrradklima“ in Bonn beizutragen und auch die Aktion „Stadtradeln“ wird an diesem Tag hier starten.

Wann: 13.9.2012, 12 bis 18 Uhr

Wo: Münsterplatz

Mitteilung und Nähere Informationen: Agenda-Newsletter 05/12