Friedrich-Ebert-Stiftung: Online-Plattform zum Thema Nachhaltigkeit gelauncht

    Kurz vor dem Rio+20-Gipfel launcht die Friedrich-Ebert-Stiftung ihre neue Online-Plattform zum Thema Nachhaltigkeit.

    Ab sofort finden Sie unter www.fes-sustainability.org Informationen, Hintergründe und Berichte zu den vielfältigen Aktivitäten, mit denen die FES weltweit für eine gerechte, solidarische und demokratische Umsetzung des Konzepts der Nachhaltigkeit eintritt.

    Im Rahmen des Diskussionsforums unserer Onlineplattform setzen sich aktuell junge, engagierte Nachwuchskräfte aus Brasilien, Indien, Indonesien, Mexiko und Zimbabwe mit dem Konzept der Green Economy auseinander und entwickeln gemeinsam progressive Ideen für eine gerechtere, solidarische Zukunft. Verfolgen Sie ihre Diskussion zum Thema “Green Economy – A sustainable concept?”!

    Während der UN Konferenz für Nachhaltige Entwicklung und des parallel dazu stattfindenden Gipfels der Zivilgesellschaft bloggen wir live und präsentieren Ihnen täglich Eindrücke, Informationen und wichtige Ereignisse rund um Rio+20. Besuchen Sie unseren Blog und nehmen Sie Stellung – wir freuen uns über Ihr Interesse!