06.06.2012 – 08.07.2012 | LVR, Stadt Bonn und Gesellschaft für humanistische Fotografie e.V.: Ausstellung "Bescheidene Helden – Trägerinnen und Träger des Alternativen Nobelpreises"

    Die Ausstellung der Berliner Fotografin Katharina Mouratidi “Bescheidene Helden – Trägerinnen und Träger des Alternativen Nobelpreises” porträtiert in großformatigen Fotografien 30 Trägerinnen und Träger des Right Livelihood Awards. International bekannt als der Alternative Nobelpreis, ehrt der Preis seit 1980 Menschen und Organisationen, die herausragende Lösungen für die dringendsten Probleme unserer Zeit entwickelt haben und für deren Umsetzung streiten. Er gilt international als eine der wichtigsten Auszeichnungen für mutigen persönlichen Einsatz und sozialen Wandel.
    Die Ausstellung begleitet den gleichzeitig stattfindenden internationalen Campus des Right Livelihood College in Bonn, an dem einige alternative Nobelpreisträger teilnehmen.

    Weitere Informationen