VENRO: Publikation "Großes Interesse, große Herausforderungen – Entwicklungspolitik in der öffentlichen Meinung und im Parlament"

Um mehr über das Verständnis von entwicklungspolitischen Zusammenhängen innerhalb der Bevölkerung zu erfahren, aber auch, um konkrete Ideen für die Zusammenarbeit mit politischen Entscheidungsträgerinnen und -trägern zu erhalten, hat der Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO) das Meinungsforschungsinstitut Emnid beauftragt, beide Akteure zu befragen.

Die Ergebnisse der Umfragen werden in der vorliegenden Publikation dargestellt. Die Publikation ist in zwei Kapitel unterteilt: Der erste Teil fasst die Ergebnisse der Bevölkerungsumfragen zusammen, die Veränderungen im Bekanntheitsgrad der MDG und der Kampagne »Deine Stimme gegen Armut« beschreiben. Darüber hinaus beschäftigen sich die Umfragen mit der Einstellung der Bevölkerung zu verschiedenen entwicklungspolitischen Schwerpunkten. Neben der Kenntnis der MDG und der Kampagne »Deine Stimme gegen Armut« wurde nach der Bedeutung der deutschen Entwicklungspolitik, der Bedeutung des eigenen Engagements, der Bedeutung entwicklungspolitischer Bildungsarbeit und nach der Zustimmung zu konkreten Forderungen entwicklungspolitischer NRO gefragt.

Im zweiten Teil der Umfrage werden die Ergebnisse der Befragung von Mitgliedern des Deutschen Bundestages (MdB) dargestellt. Die Abgeordneten wurden dabei zu ihrer Einstellung zur Entwicklungspolitik, ihrer täglichen Arbeit mit Bürgerinnen und Bürgern zu diesem Thema, zu ihren Kontakten mit NRO und im Speziellen zu VENRO befragt. Beide Kapitel schließen mit den zentralen Ergebnissen und Politikempfehlungen.

Download