BMELV: Charta für Landwirtschaft und Verbraucher

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) hat 2011 eine breite gesellschaftliche Diskussion über die Aufgaben und die Zukunft der Land- und Ernährungswirtschaft in Deutschland geführt. Auf Grundlage dieser breit geführten Debatte hat das BMELV die “Charta für Landwirtschaft und Verbraucher” erarbeitet.

Die Charta ist ein Fahrplan für die weitere Politikgestaltung. In fünf Handlungsfeldern werden wichtige Maßnahmen für die kurz-, mittel-  und langfristige Ausrichtung der Politik des BMELV beschrieben.

Download