22.10.2011 | Stadt Bonn: Bonn feiert den Tag der Vereinten Nationen

UNO TAG

Zum Tag der Vereinten Nationen am 22. Oktober stellen von 11.15 bis 18 Uhr viele Institutionen und Organisationen auf dem Bonner Markt vor dem Alten Rathaus ihre Antworten auf die Frage: ‘8:0 für Entwicklung – Wenn nicht ich, wer dann?’ vor – angefangen mit der UNO selbst über verschiedene Möglichkeiten des Engagements für junge Menschen im Ausland, Projekte von Bonner Organisationen für Entwicklung bis hin zur Arbeit der Vereine, die die Bonner Projektpartnerschaften unterstützen.

Bereits seit 2005 steht der Bonner Tag der Vereinten Nationen unter dem Themendach der ‘Millenniumsentwicklungsziele’. Das diesjährige Motto: ‘8:0 für Entwicklung – Wenn nicht ich, wer dann?’ stellt die Frage nach dem persönlichen Beitrag zu einer besseren Welt.

Die Highlights des Programms sind unter anderem ein internationales Frauenfußballturnier, die Rockshow von ‘Pelemele’ und ein Auftritt der Gruppe ‘Bonnafrique’.

Am Vorabend findet zudem das Bonner UNO-Gespräch in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland statt. Das Programmheft zum Tag der Vereinten Nationen wird hier als Download angeboten: Programm zum Tag der Vereinten Nationen 2011 in Bonn

Information