06. – 30.09.2011 | Stadt Bonn: Faire Woche 2011. Aktionen bereits jetzt planen

Getreu dem bewährten Motto „Bonn macht mit“ ist wieder eine gesamtstädtische Veranstaltungsübersicht aller Engagierten geplant. Kirchengemeinden, Verbände, Verbraucherorganisationen, entwicklungspolitische Initiativen, Weltläden, Schulen, Agenda-Gruppen, Medien, Politik, Wirtschaft und Handel, aber auch Einzelpersonen oder Familien sind herzlich eingeladen, sich mit eigenen Angeboten wie zum Beispiel Vorträgen, Verkostungs- und Verkaufsaktionen, Unterrichtseinheiten, Andachten und vielem mehr an dem gesamtstädtischen Programm zu beteiligen. Anregungen und Ideen finden sich unter www.fairewoche.de. Unter www.bonn.de, Suchbegriff Faire Woche, finden Sie die Bonner Programmhefte aus 2009 und 2010. Weitere Informationen: Inês Ulbrich, Telefon: 77 45 12, E-Mail

Quelle: Agenda 21 aktuell, März/April-Ausgabe: Agenda-Newsletter 02/11