Die Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen wird assoziierter Partner beim Bonn Sustainability Portal

StiftungsUmwelt und EntwicklungLogo_200

„Informieren, beraten, fördern“ ist das Motto der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen, die im Jahr 2001 gegründet wurde. Sie ist dem Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen, der Armutsbekämpfung, der weltweiten Gerechtigkeit, dem Gedanken der Einen Welt und der Menschenwürde verpflichtet. Die Stiftung unterstützt gemeinnützige Umwelt- und Entwicklungsorganisationen durch Projektberatung und –finanzierung. Im Zentrum der Förderung steht die Bildung für nachhaltige Entwicklung (Umweltbildung, entwicklungspolitische Bildung, globales und interkulturelles Lernen). Vorzugsweise werden solche Projekte gefördert, in denen Umwelt- und Entwicklungsbelange miteinander verbunden werden, in denen sich Menschen ehrenamtlich engagieren und mit denen etwas entsteht, was nach Ende der Förderung weiter wirkt. Eine umfangreiche Projektdatenbank dokumentiert die geförderten Projekte und gibt Anregungen zum Handeln.

Im September 2010 war die Stiftung Mitveranstalter der Konferenz kursWECHSELN, bei der rund 80 Träger des ‚Alternativen Nobelpreises’ erstmals in Deutschland zusammen kamen. Die Preisträger und Preisträgerinnen sind Vordenker für eine ‚andere Zukunft’ und Wegbereiter einflussreicher sozialer Bewegungen in den letzten drei Jahrzehnten.

„Bonn verfügt über vielfältige und exzellente Institutionen und Organisationen, die den Nachhaltigkeitszielen verpflichtet sind. Sie alle zusammen machen den hier lebenden und arbeitenden Menschen ein enorm großes Angebot an Diskursen, Informationen, Expertise und Aktivitäten. Das Bonn Sustainability Portal bündelt und präsentiert dieses Angebot und erlaubt es seinen Nutzern, sich kompetent und umfassend zu informieren und zu beteiligen. Deshalb unterstützen wir das Bonn Sustainability Portal.” – so Eberhard Neugebohrn, der Geschäftsführer der Stiftung.

Die Partner des Bonn Sustainability Portals freuen sich, die Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen als assoziierten Partner zu begrüßen. Nachrichten und Termine der Stiftung werden ab sofort auf dem Portal zur Verfügung stehen und das Portal mit Informationen zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung bereichern.

Das Bonn Sustainability Portal bietet ab sofort die Möglichkeit der assoziierten Partnerschaft. Assoziierte Partner unterstützen das Portal finanziell und mit eigenen redaktionellen Beiträgen aus ihrem Tätigkeitsbereich.

Kontakt:
Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen
Kaiser-Friedrich-Str. 13
53113 Bonn
Tel. 0228-24335-0
Fax 0228-24335-22

http://www.sue-nrw.de/