Deutscher Engagementpreis 2010

    Die Kampagne „Geben gibt.“ vergibt erneut den Deutschen Engagementpreis und ruft zur Nominierung von Personen, Institutionen und Unternehmen auf, die sich vorbildlich für die Gesellschaft einsetzen.

    Noch bis zum 31. Juli 2010 können Nominierungen unter www.geben-gibt.de eingereicht werden. Für den Deutschen Engagementpreis kann man sich nicht selbst bewerben – stattdessen haben alle Bürgerinnen und Bürger seit dem 1. April die Möglichkeit, ihren “persönlichen Helden” für ihr Engagement zu danken und sie damit gleichzeitig für die Auszeichnung vorzuschlagen.

    Eine Jury vergibt die Auszeichnung in den Kategorien Politik & Verwaltung, Wirtschaft, Gemeinnütziger Dritter Sektor & Einzelpersonen und der Schwerpunktkategorie 2010: Jugendengagement. Ab Anfang Oktober ist die Öffentlichkeit aufgerufen, per Online-Voting über den Publikumspreis abzustimmen. Weitere Informationen zum Deutschen Engagementpreis 2010 finden Sie unter www.geben-gibt.de.

    Kontakt:

    Dr. Cornelie Kunkat | Cathrin Heinrich
    Kampagne „Geben gibt.“
    c/o Bundesverband Deutscher Stiftungen
    Mauerstraße 93 | 10117 Berlin
    Telefon (030) 89 79 47-93 | Fax -51
    cornelie.kunkat@stiftungen.org