18.02.2009 | Verkaufsaktion zugunsten von Projekten in Haiti

    Mit dem Verkauf kunstgewerblicher Arbeiten wollen städtische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Projekte des städtischen Jahrespartners Don Bosco Jugend Dritte Welt unterstützen und somit auch für diese Partnerschaft ein Zeichen setzen.

    Bonnerinnen, Bonner und selbstverständlich alle Menschen aus nah und fern sind eingeladen, Kunst und Kunsthandwerk zu entdecken und natürlich zu kaufen. Vieles ist von städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern selbst gefertigt worden, manches wurde zum Verkauf gespendet.

    Mitarbeiterinnen, die sich eigens für die Aktion Urlaub genommen haben, laden nicht nur zum Kauf von Kunsthandwerk ein, sondern auch zu einer leckeren Tasse Kaffee ein. Gegen Spende gibt es einen besonderen fair gehandelten Kaffee aus Haiti und natürlich den beliebten „Bonn-Café“ zu probieren.

    An einem Informationsstand des städtischen Jahrespartners 2010 erhalten Interessierte alles rund um Don Bosco Jugend Dritte Welt und deren Arbeit in Haiti.

    Wann: 18.02.2010, 12 – 18:30 Uhr

    Wo: Bonner Stadthaus

    Pressemitteilung: hier