Akademie für Konflikttransformation: “Erste Praxiserfahrungen in der internationalen Friedensarbeit”

Konfliktforschung

Die Akademie für Konflikttransformation hat eine neue Broschüre zur internationalen Friedensarbeit veröffentlicht.  Die Broschüre beschäftigt sich mit der Frage, die für ZFD-Interessierte oft eine besondere Schwierigkeit darstellt: Wie gewinnt man die geforderten einschlägigen Praxiserfahrungen und Soft Skills? Verschiedene Optionen wie Freiwilligendienste und Praktika sowie die verschiedenen Ansätze der Organisationen zur Nachwuchsförderung werden in dem Heft vorgestellt, die Bedeutung informeller Qualifikationen diskutiert und eine Reihe einschlägiger Organisationen vorgestellt.

Bezug: Handreichung „Erste Praxiserfahrungen in der internationalen Friedensarbeit“