BMZ: 1 Millionen Euro Sofort- und Nothilfe für Erdbebenopfer in Indonesien

Das Bundesentwicklungsministerium wird für die Opfer der schweren Erdbeben auf Sumatra 1 Millionen Euro an Sofort- und Nothilfe zur Verfügung stellen. Das hat das Bundesentwicklungsministerium heute entschieden.

Die genaue Verwendung der Mittel wird zur Zeit mit Hochdruck geprüft. Entscheidend ist, dass die Hilfe die Menschen im Erdbebengebiet schnell erreichen kann.

Pressemitteilung unter: http://www.bmz.de/de/presse/pm/2009/oktober/pm_20091001_89.html