13. Juni 2022 | Socialbar zum Thema „Nachhaltig leben in Bonn“ (Engagement Global)

Am nächsten Montag ist es schon soweit. Wir sehen uns live vor Ort zur nächsten Socialbar Bonn-Ausgabe!

Die 61. Ausgabe wird am Montag, 13. Juni 2022, ab 18:30 Uhr in Präsenz stattfinden. Wir sind zu Gast im MakerSpace Bonn, Kennedyallee 18,
53175 Bonn. Danke für die Einladung, Peter Pröpper!

Dieses Mal widmen wir uns dem Thema „Nachhaltig leben in Bonn“.
Wir stellen Projekte vor, die in Bonn entstanden sind und direkt hier vor Ort einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leisten wollen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung notwendig:
Zur Anmeldung

Folgende Referierende haben zugesagt:

-> Jonathan Kümmerle, Himmel un Ääd:
„Ernährung und Logistik als Bausteine der Zukunft“
Zur Website von Himmel un Ääd

-> Daniel Appelt, Leihbar Bonn:
„Die Leihbar Bonn: Eine Bibliothek der Dinge für Bonn“

Zur Website der Leihbar Bonn

-> Dr. Gesa Maschkowski und Andi Rüther, Bonn im Wandel:
„Nachhaltige Unternehmen sichtbar machen. Die Unternehmensstrategie der Plattform Bonn4Future – Wir machen Wandel (Werkstattbericht).“
Zur Plattform Bonn4Future

-> Saskia Kutsche, MVA Müllverwertungsanlage Bonn:
„bonNova – die Chance zur Bonner Abfallwende“
Zur Website von bonNova

Nach den Vorträgen habt ihr wie immer die Möglichkeit euch auszutauschen.
Es wird ein paar Snacks und Getränke zum Selbstkostenpreis geben. Peter und der MakerSpace freuen sich, wenn ihr einen Taler in ihr Sparschwein werft.

Socialbar Bonn ist ein ehrenamtlich ausgerichtetes Veranstaltungsformat, das seit 2010 Web-Aktivisten und Social Entrepreneurs, NGOs und Ehrenamtliche, Politikerinnen und Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung zusammenbringt. Sie bietet die Gelegenheit Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen. Die Socialbar Bonn wird von Engagement Global unterstützt.

Zur Anmeldung
Zum Facebook-Event

Zur Facebook-Seite
Zum Twitter-Account

Wir freuen uns auf eine neue Socialbar-Ausgabe mit euch!