Stadt Bonn | Team-up – Gemeinsam für die SDGs

Die 17 großen Ziele für eine nachhaltige Entwicklung kann keiner von uns allein umsetzen. Es braucht nicht nur erreichbare „Stufen“, sondern auch „Teams“. Wenn Menschen gemeinsam anpacken, dann tut sich etwas. Und alle können mitmachen: Kleine und Große, Junge und Alte, im privaten Umfeld oder auch an der Arbeitsstelle.

Lernen Sie Teams aus Bonn kennen, die gemeinsam etwas für eine nachhaltige Zukunft bewirken. Im Rahmen der Veranstaltung am 19. Oktober 2021 stellen sich unterschiedlich organisierte und zusammengesetzte Teams aus und um Bonn vor, die sich für die Erreichung der SDGs engagieren. Die digitale Veranstaltung findet im Rahmen der Serie „25 Jahre UN in Bonn“ und in Zusammenarbeit mit der UN SDG-Action Campaign statt.

Mit Beiträgen von:

  • Lisa Heinrichs, UN SDG-Action Campaign
  • Rania Al-Khatib und Kathrin Mohr, DHL
  • Isabel Naguib, foodsharing
  • Tobias Mandt, Radentscheid Bonn
  • Peter Ruhenstroth-Bauer und Helge Dresen, UNO Flüchtlingshilfe

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.

Weitere Informationen & Anmeldung

Quelle: Bundesstadt Bonn, 27.09.2021