Stadt Bonn | Freiwilligenagentur Bonn zeigt „Engagement-Galerie“ im Rathaus Beuel

Vor dem Sitzungssaal im Rathaus Beuel sind ab Montag, 6. Januar 2020, Porträts von Menschen zu sehen, die sich in und für Bonn einsetzen.

Die Freiwilligenagentur Bonn hat vor einigen Jahren die so genannte „Engagement-Galerie“ ins Leben gerufen. Diese soll das Engagement der Menschen, die sich in und für Bonn einsetzen, stärker in den Blick der Öffentlichkeit rücken und dem freiwilligen Engagement ein Gesicht geben und im besten Fall zu einem eigenen Engagement anregen.

Auf den Bildern werden Freiwillige, ihre Motivation und ihre Einsatzstelle kurz vorgestellt. In den letzten Jahren wurden immer wieder neue Motive aufgenommen, so dass mittlerweile eine attraktive Reihe von rund 20 verschiedenen Engagementmöglichkeiten zu sehen ist.

Die aktuelle Galerie wird von Montag, 6. Januar, bis zum 16. Januar 2020 im Foyer vor dem großen Sitzungssaal im Rathaus Beuel, Friedrich-Breuer-Straße 65, während der üblichen Öffnungszeiten gezeigt. Diese sind Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 16 Uhr. Der Besuch ist kostenlos; das Rathaus Beuel ist eingeschränkt barrierefrei. Das Foyer vor dem großen Sitzungssaal kann über den vorhandenen Aufzug erreicht werden.

Da die Freiwilligenagentur Bonn auf der gleichen Etage ihre Büros hat, kann dort bei Interesse direkt ein Beratungstermin vereinbart werden.

Weitere Informationen zur Galerie und zur Freiwilligenagentur Bonn gibt es unter www.bonn.de/freiwilligenagentur und telefonisch unter 0228 – 77 48 48 sowie per E-Mail an freiwilligenagentur@bonn.de.

Quelle: Stadt Bonn, Pressemitteilung, 03.01.2020