UNBonn: Network „Gender@International Bonn“ launched

Zum Internationalen Frauentag starten Schlüsselakteure des internationalen Bonn das Netzwerk „Gender@International-Bonn“. Das Netzwerk wirbt für Geschlechtergleichstellung als eigenständiges Ziel und als Motor für nachhaltige Entwicklung. Im Mittelpunkt stehen Austausch und Kooperation zur Geschlechtergleichstellung, insbesondere durch die Schaffung einer Plattform für international agierende Organisationen in Bonn. Alle Mitglieder des Netzwerks arbeiten somit global und sind dem internationalen Standort Bonn verpflichtet. Zu den Gründungsmitgliedern gehören die Vereinten Nationen in Bonn, das Land Nordrhein-Westfalen, die Stadt Bonn, die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), die Deutsche Welle (DW) und UN Women Nationales Komitee in Deutschland. „Gender@International Bonn“ wirbt bereits in den kommenden Monaten auf internationaler Bühne: Sowohl zur Bonn Conference on Global Transformation (12. bis 13. Mai in Bonn) als auch zum Deutsche Welle Global Media Forum (22. bis 24. Juni in Bonn) finden Workshops statt. Weiterlesen…

Gleichberechtigung der Geschlechter – warum Sie das interessieren sollte: Wichtige Daten

Quelle: Gemeinsame Pressemitteilung des Netzwerks für Geschlechtergerechtigkeit vom 05.03.2015