GIZ: Fachkonzeptionist (m/w) Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (Stellenausschreibung)

(2 Feb 2016) | By | Category: GIZ, Job offers

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Wir suchen für den Standort Deutschland/Bonn eine/n

Fachkonzeptionist (m/w) Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (JOB-ID: 25421)

Tätigkeitsbereich

Die Unternehmenskommunikation gestaltet und entwickelt die Leitlinien für die Kommunikation nach innen und außen. Zentrales Element der Kommunikationsarbeit für die Öffentlichkeit ist der Internetauftritt des Unternehmens, dessen Konzeption und Weiterentwicklung Sie innerhalb des Teams “Internet und Social Media” unterstützen.

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten im Internet und Social-Media-Team in Bonn. Ihr Aufgabengebiet ist die Steuerung und

Weiterentwicklung der strategischen Online-Kommunikation der GIZ.

Weiterhin entwickeln Sie die Rahmenlinien für die Außenkommunikation der GIZ im Bereich Online und Social Media weiter und stellen sicher, dass die Einheiten bei der Konzeption ihrer Online-Angebote, bei der Definition und dem Erreichen damit verbundener Kommunikationsziele und bei der Umsetzung begleitet werden. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Beratung zu und Begleitung von unternehmenseigenen und externen web-Anwendungen und der Fortschreibung der entsprechenden Unternehmenspolicies. Dabei beobachten Sie kontinuierlich die Entwicklungen am Markt und bewerten deren Nutzen für das Unternehmen.

Eine weitere Aufgabe ist die Steuerung einer externen Agentur, die die GIZ zur Änderungen im Internet, News und zu umfangreicheren Text- und Bildstrecken unterstützt.

Sie sind in der Lage selbständig Projekte zu steuern und koordinieren dazu jeweils einen großen Kreis von Ansprechpartnern aus Facheinheiten, IT und externen Dienstleistern.

Ihr Profil

Nach Ihrem Hochschulstudienabschluss haben Sie bereits mehrjährige Erfahrung im Bereich der strategischen Kommunikation für Unternehmen oder in einer Agentur gesammelt. Daneben waren Sie in der Kundenberatung, Konzeption und Umsetzung von Online-Medien tätig. Sie verfügen über nachgewiesene Erfahrungen und Fähigkeiten im Projekt-Management, journalistischen Schreiben und in der Themenplanung. Die gute Beratung ihrer Kollegen im Unternehmen ist Ihre Stärke. Aufgrund guter konzeptioneller Fähigkeiten, analytischem Denken und einem systematischen, ergebnisorientierten Arbeitsstil meistern Sie Ihr Aufgabengebiet.

Content Management Systeme, die strategischen Ansätze und Wirkungszusammenhänge von web-Applikationen sowie deren Ausgestaltungsmöglichkeiten, Chancen und Risiken für Unternehmen sind Ihnen aus praktischer Anwendung bekannt. Sie besitzen eine ausgeprägte kommunikative Kompetenz verbunden mit sehr guten mündlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeiten. Mit der Strategie des Unternehmens, ihren Ziele und Botschaften haben Sie sich in Ihrer Arbeit bereits intensiv auseinandergesetzt und setzen diese um. Sie verfügen über exzellente Englischkenntnisse. Die internationale Zusammenarbeit weckt Ihre Begeisterung und Sie arbeiten gerne in einem Team.

Einsatzzeitraum

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis 30.04.2018

Unser Angebot

Wir ermöglichen Perspektiven. Für Menschen und mit Menschen. Unser Auftrag ist international und unsere Arbeitsatmosphäre multikulturell. Wir sind überzeugte Dienstleister und Profis aus Leidenschaft. Auch da, wo es schwierig ist. Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung ist uns ein Anliegen. Ob es die täglichen Herausforderungen in einem unserer rund 130 Partnerländer sind oder die vielfältigen Gestaltungsspielräume in Ihrer Arbeit – es gibt viele Gründe, unser motiviertes Team zu verstärken.

Hinweise

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, so können Sie gerne die in der Stellenanzeige angegebene Person ansprechen.

Um innerhalb unseres internen Auswahlprozesses eine Beurteilung Ihrer vorhandenen Kompetenzen vorzunehmen, möchten wir Sie bitten, bei Ihrer Online-Bewerbung den Fragebogen zu Ihren Kompetenzen auszufüllen.

Bitte überprüfen Sie nach Ihrer Bewerbung regelmäßig Ihren Spam/Junk-Ordner in Ihrem Posteingang, da die E-Mails unseres E-Recruiting Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 7.2.2016.

Kontakt

Martina Sauer

Tel.: ++49 – (0)6196 – 79 – 3409

Quelle: Mitteilung der GIZ vom 01.02.2016

Be Sociable, Share!

    Leave Comment

    Creative Commons License