05.09.2016 | Bonn Sustainability Portal meets Socialbar Bonn

Am 05.09.2016 hat das Bonn Sustainability Portal die Socialbar Bonn zu Gast. Wir freuen uns in einer kurzweiligen Runde auf die Vorstellungen von unserem neuen assoziierten Partner, dem UNSSC Wissenszentrum für Nachhaltige Entwicklung, und unserem Jahrespartner,… [more]

05.09.2016 | Bonn Sustainability Portal meets Socialbar Bonn 05.09.2016 | Bonn Sustainability Portal meets Socialbar Bonn

Engagement Global: Start der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative

Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller hat heute ein neues Austauschprogramm für afrikanische und deutsche Jugendliche vorgestellt. Die „Deutsch-Afrikanische Jugendinitiative" (DAJ) wird nach Vorbild des deutsch-französischen Jugendwerks den… [more]

Engagement Global: Start der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative Engagement Global: Start der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative

GIZ: Digital Development Debates Ausgabe 18 – Thema “Cities”

Mehr als die Hälfte aller Menschen weltweit lebt bereits in Städten. Viele versprechen sich ein besseres Leben als auf dem Land. Nicht nur ökonomisch, auch kulturell und sozial bieten sich oft mehr Möglichkeiten. Während jedoch die Urbanisierung… [more]

GIZ: Digital Development Debates Ausgabe 18 – Thema “Cities” GIZ: Digital Development Debates Ausgabe 18 - Thema "Cities"

“Bonn Voices” – Prof. Claus-C. Wiegandt über Smart Cities, Bürgerbeteiligung und nachhaltige Stadtentwicklung

Sehr geehrter Herr Prof. Wiegandt, was bedeutet für Sie als Stadtforscher der Begriff Nachhaltigkeit? Nachhaltigkeit ist für mich zunächst eine gesamtgesellschaftliche Leitvorstellung, die darauf zielt, dass wir heute nicht auf Kosten der nachfolgenden… [more]

“Bonn Voices” – Prof. Claus-C. Wiegandt über Smart Cities, Bürgerbeteiligung und nachhaltige Stadtentwicklung “Bonn Voices” – Prof. Claus-C. Wiegandt über Smart Cities, Bürgerbeteiligung und nachhaltige Stadtentwicklung

UNSSC: Knowledge Centre for Sustainable Development joins the Bonn Sustainability Portals

“Sharing Knowledge Developing Leaders” - reads the United Nations System Staff College in Bonn slogan. The newly inaugurated Knowledge Centre for Sustainable Development is exactly working along this motto. By offering a wide range of seminars, conferences… [more]

UNSSC: Knowledge Centre for Sustainable Development joins the Bonn Sustainability Portals UNSSC: Knowledge Centre for Sustainable Development joins the Bonn Sustainability Portals

22.08.-26.08.2016 | UNSSC: United Nations Summer Academy – Shaping a Sustainable Future

The UN Summer Academy 2016 is titled “Shaping a Sustainable Future”. The UN Summer Academy prides itself on offering executive education, learning and knowledge exchange to those actively engaged with the UN system in their daily lives. The 2016 edition… [more]

22.08.-26.08.2016 | UNSSC: United Nations Summer Academy – Shaping a Sustainable Future 22.08.-26.08.2016 | UNSSC: United Nations Summer Academy - Shaping a Sustainable Future

Featured

featuredimage SUE: Neues Projekt – Buy good stuff (26 Jul 2016)

Wo kann man Mode kaufen, die umweltverträglich und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt wurde? Das ist nicht so einfach herauszufinden, insbesondere [...]

featuredimage 21.07.2016 | Uni Bonn: Globalization and Neobiota (20 Jul 2016)

Plants species have accompanied humans since the very beginning. While some species, such as cereals, were brought on purpose to [...]

featuredimage FEMNET: Spendenaufruf (20 Jul 2016)

Nur der unermüdlichen Arbeit lokaler NGOs und Gewerkschaften ist es zu verdanken, dass Textilarbeiterinnen in Indien und Bangladesch Hilfe bekommen. [...]

featuredimage FEMNET: Kein Primark am Hauptbahnhof – Bonn verkauft sich billig (18 Jul 2016)

Am 30. Juni haben die Stadtverordneten entschieden, die bisherigen Pläne zur Bebauung des Bonner Bahnhofvorplatzes zu akzeptieren. Die derzeitige „Südüberbauung“ [...]

featuredimage Engagement Global: Außerschulischer Jugendgruppenaustausch wird finanziell gefördert (18 Jul 2016)

Die neue Förderlinie „weltwärts – Außerschulische Begegnungsprojekte im Kontext der Agenda 2030“ unterstützt seit 1. Juli 2016 Begegnungen und gemeinsame [...]

featuredimage Uni Bonn: Drohnen sollen Pflanzenwachstum erfassen (15 Jul 2016)

Wie gut wachsen die Kulturen auf dem Feld? Leiden die Pflanzen unter Krankheiten oder Stress? Wurde zu wenig oder zu [...]

featuredimage H-BRS: Nachhaltige Begegnungen – Das Nachhaltigkeitscamp Bonn (14 Jul 2016)

Das erste NachhaltigkeitsCamp Bonn fand am Freitag, den 24. Juni 2016 im Base Camp Young Hostel statt. Das Internationale Zentrum [...]

Bonn

16.09. – 25.09.2016 | Stadt Bonn: Woche des bürgerschaftlichen Engagements
(26 Jul 2016)

Die zwölfte Woche des bürgerschaftlichen Engagements findet vom 16. bis 25. September bundesweit und auch in Bonn statt. Die Freiwilligenagentur Bonn ruft dazu auf, sich an der Aktionswoche zu beteiligen und Termine im Engagementkalender einzutragen. Die Woche des bürgerschaftlichen Engagements steht unter dem Motto “Engagement macht stark!”. Sie wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen […]

Interview

Bonner General-Anzeiger: Networking with Bonn institutions
(22 Jul 2016)

Swiss national Jakob Rhyner gives an interview on the role of UN University and how it is connected in Bonn. Jakob Rhyner is the Vice Rector of the United Nations Regional Information Center for Western Europe (UNU-EHS).  Here are excerpts from his interview with Ute Warkalla. Why does the UN need its own university? Jakob […]

University/Research

Bonner General-Anzeiger: Networking with Bonn institutions
(22 Jul 2016)

Swiss national Jakob Rhyner gives an interview on the role of UN University and how it is connected in Bonn. Jakob Rhyner is the Vice Rector of the United Nations Regional Information Center for Western Europe (UNU-EHS).  Here are excerpts from his interview with Ute Warkalla. Why does the UN need its own university? Jakob […]

Opinion

Germanwatch: Finanzministerium torpediert Auflagen für Unternehmen zur Einhaltung von Menschenrechten
(26 Jul 2016)

An diesem Donnerstag treffen sich die Staatssekretäre der Bundesministerien zur Abstimmung über den Entwurf des deutschen Aktionsplans für Wirtschaft und Menschenrechte. Anlass der Runde ist die massive Verwässerung des Entwurfs durch das Bundesfinanzministerium. Amnesty International, Brot für die Welt, Germanwatch und MISEREOR befürchten ein substanzloses Papier und fordern die Staatssekretäre auf, einen wirksamen Aktionsplan zu […]

Best practice

Nachhaltigkeit Aktuell: Nachhaltiger Messebau
(7 Jul 2016)

Mit ihrem Messestand wollen Firmen glänzen. Sie geben viel Geld für oft nur einen Einsatz aus. Ein Unternehmer aus Meckenheim bei Bonn zeigt, wie es mit wiederverwertbaren Materialien gut funktioniert. Holger Schwan hat den Sprung gewagt: Seit Anfang des Jahres bietet er mit seiner Firma klimaneutrale Messestände an. Auch seine Digital-Druckerei betreibt er umweltverträglich. Zuerst […]

UNO in Bonn

UNESCO: Meeres-Ökosysteme weltweit bedroht
(18 Jul 2016)

50 Prozent aller Fischbestände in den großen küstennahen Seegebieten sind überfischt. Praktisch alle küstennahen Seegebiete haben sich erwärmt. Bis zum Jahr 2030 werden 90 Prozent der Korallenriffe bedroht sein. Heute liegt der Anteil insbesondere aufgrund von lokalen Aktivitäten wie Fischerei oder Sedimentation bereits bei 60 Prozent. Das geht aus nun veröffentlichten UNESCO-Studien zum Zustand von […]

Organisation in Bonn

BMUB: Nachhaltigkeit im Sport
(26 Jul 2016)

Beirat „Umwelt und Sport“: Sportveranstaltungen müssen nachhaltiger werden Im Vorfeld der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro hat sich der Beirat „Umwelt und Sport“ beim Bundesumweltministerium für die nachhaltige Ausrichtung von Sportveranstaltungen ausgesprochen. Das geht aus einem Positionspapier des Beirats hervor, dem Sachverständige aus dem Sport, der Verwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft sowie dem Natur- und Umweltschutz […]

Outside the box

DLR: Technologien für humanitäre Hilfe
(12 Jul 2016)

Eine Welt ohne Hunger – für dieses Ziel arbeitet das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (UN World Food Programme, WFP) mit Partnern aus Politik, Industrie und Wissenschaft. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) unterstützt humanitäre Hilfe seit vielen Jahren. Die wachsende Bedeutung von Technologien und Innovationen im Kampf gegen den Hunger und in Reaktion […]

Creative Commons License